News

Exkursion Diagnosewoche 2019 in Lindau am Bodensee

Abbildung: Teilnehmer der Exkursion Diagnosewoche 2019 in Lindau am Bodensee
Abbildung: Teilnehmer der Exkursion Diagnosewoche 2019 in Lindau am Bodensee

[11|03|2019]

Fünf Studierende der Fakultät Elektrotechnik der Hochschule München wurden von der Fa. Omicron eingeladen, im Rahmen einer Exkursion an der „Diagnosewoche“ in Lindau am Bodensee teilzunehmen.

 

Schwerpunkt der Veranstaltung waren Betriebsmittel der Energietechnik, wie Transformatoren, Kabel, Wandler usw., neue Methoden zur Betriebszustandserfassung, sowie die Netzqualität. Abwechslung zu den fachlichen Vorträgen (u.a. von Prof. Dr. Stephanie Uhrig) in Lindau gab es beim sogenannten Campus-Tag, auf dem Betriebsgelände der Fa. Omicron in Klaus/Österreich, mit Workshops, Praxisseminaren, und vielen direkten Gesprächen mit Teilnehmern und Mitarbeitern der Firma. Auch der gesellschaftliche Teil kam in dieser Woche nicht zu kurz.